Sei gut zu Dir und bring Struktur in Deine Gedanken!


Wenn Du Deine Systeme verstehen lernen und visualisieren möchtest …

Wenn Du eine andere Sicht auf Dein Umfeld bekommen möchtest …

Wenn Du nach strukturierten Lösungen suchst, die Dich zu Deinem Wunschziel führen …


… dann schreib mir bitte noch heute eine Nachricht, damit ich Dich dabei unterstützen kann.

info@coaching-degener.de

Erfolg


Gerne begleite ich Dich auf dem Weg zu Deinem Erfolg.

Zufriedenheit


Wann bin ich zufrieden, was brauche ich hierzu?

Finanzen


Geld ist Gedeih und Verderben der großen Gemeinschaft ...

Liebe


Warum tut Liebe nur so weh?

Für unsere Autos verwenden wir die besten Motorenöle, damit der Motor keine Probleme macht und immer gut läuft

Für uns?

Profis holen sich Unterstützung -
jetzt bist Du dran!

Tipp des Monats

In dieser Serie möchte ich Euch 26 Lebensbedeutungen vorstellen, die Eurem Leben einen Sinn geben können
und somit zu einer tiefen Zufriedenheit führen.   

 

Lebensbedeutung 7:

 

Bewusstes Erleben
Achtsamkeit und Rituale

War Dein Teller auch plötzlich schon mal leer, ohne dass Dir wirklich bewusst war, dass Du etwas gegessen hast? Oder bist Du nicht auch schon mal eine bekannte Strecke mit den Auto gefahren, ohne dass Du im Nachhinein gewusst hast, wie Du hier her gekommen bist? Das sind Gewohnheiten die wir erlernt und viele Male trainiert haben, sodass wir nicht mehr großartig darüber nachdenken brauchen. Das ist einerseits auch gut so, denn dies gibt Platz für wichtige neue und spannende Dinge. Andererseits verhindern allzu viele Gewohnheiten auch den Genuss und das gute Gefühl des „Bewussten Erlebens“.

Doch wie lebe ich nun bewusst? Manche Menschen sagen: Bewusstes Leben ist intensives Leben. Ein Leben im „Hier und Jetzt“. So klar wie möglich soll es sein. Ein Gefühlszustand, der erfahrbar werden lässt, was um einen passiert. Ein Körpergefühl wird spürbar. Doch wo ist das „Hier und Jetzt“?

Die Zukunft und die Vergangenheit kann in einem vertikalen Zeitstrahl gemessen werden. Der Moment, das „Hier und Jetzt“, lässt sich jedoch nicht in Zeit messen! Es ist also horizontal zu sehen. Kaum ist der Moment hier, ist er auch schon wieder weg. Ein Gefühl, das sich nicht in Zeit pressen lässt.

Am einfachsten lässt sich der Moment in der Liebe spüren. Die wahre Liebe ist zeitlos, sie besteht aus reinem Gefühl. Im Alltag ist es schon etwas schwieriger im Moment zu leben.

Mach immer öfter eine Pause und sei Dir dessen bewusst, was Du eben gerade machst. Du wirst merken, das Gefühl wird immer intensiver, fast so tief wie bei der echten Liebe. Sei achtsam dabei und beziehe Dein Umfeld, Deine Mitmenschen mit ein. Dies wird in Dir eine tiefe Entspannung auslösen, Stress wird abgebaut werden, Ängste werden verloren gehen und Deine Sinne werden sich entwickeln. Ein Genuss wie während der wahre Liebe :)

 

 

Alle Lebensbedeutung